Einen Augenblick bitte...
Wir suchen nach Ihrer Traumreise

"Set Jetting" Das Schicksal ist ein mieser Verräter - Drehort

Tiefgründig, emotional, frech - so ist das Buch, aber vor allem auch der Film "Das Schicksal ist ein mieser Verräter": Die Geschichte der beiden an Krebs erkrankten Jugendlichen Hazel und Gus, deren Herzenswunsch in Amsterdam Erfüllung findet, hat Millionen auf der ganzen Welt zu Tränen gerührt. 

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" erzählt die Liebesgeschichte zwischen der sechzehnjährigen Hazel Grace und dem siebzehnjährigen Augustus Waters. Eigentlich nichts Ungewöhnliches - nur, dass die beiden unheilbar an Krebs erkrankt sind und sich in einer Selbsthilfegruppe kennenlernen. Gemeinsam trotzen sie ihrem Schicksal und wollen die ihnen verbliebene Zeit so lebenswert wie möglich gestalten.

Hazel teilt mit August ihr Lieblingsbuch "Ein herrschaftliches Leiden". Ihr grösster Wunsch ist die Begegnung mit dessen Autor Peter van Houten, um ihm das Ende des Buches zu entlocken. Trotz einiger Hürden reisen sie mit Hazels Mutter in die holländische Hauptstadt, erkunden dort die Stadt mit ihren Grachten und kommen sich schliesslich immer näher. Eine Schlüsselszene spielt in dem geschichtsträchtigen Anne Frank Haus an der Prinsengracht 263-267, wo sich die beiden Jugendlichen zum ersten Mal küssen.

Perfekter Ausgangspunkt für eine Erkundungstour durch Amsterdam ist das luxuriöse Conservatorium Hotel Amsterdam. Hier vereinen sich historischer Charme und sämtliche Annehmlichkeiten eines modernen 5-Sterne-Hideaways. Es zeichnet sich vor allem durch sein preisgekröntes, asiatisch-inspiriertes Restaurant „Taiko“, ein ausgezeichnetes SPA und seine Nähe zum Stadtzentrum aus.

Trotz einiger Hürden reist Hazels Mutter (Laura Dern) mit Hazel und Gus nach Amsterdam, wo die beiden den Autor ihres Lieblingsbuches, Peter Van Houten (Willem Dafoe), treffen wollen, um ihm das Ende des Buches „Ein herrschaftliches Leiden” zu entlocken.
Trotz einiger Hürden reist Hazels Mutter (Laura Dern) mit Hazel und Gus nach Amsterdam, wo die beiden den Autor ihres Lieblingsbuches, Peter Van Houten (Willem Dafoe), treffen wollen, um ihm das Ende des Buches „Ein herrschaftliches Leiden” zu entlocken.
Trotz einiger Hürden reist Hazels Mutter (Laura Dern) mit Hazel und Gus nach Amsterdam, wo die beiden den Autor ihres Lieblingsbuches, Peter Van Houten (Willem Dafoe), treffen wollen, um ihm das Ende des Buches „Ein herrschaftliches Leiden” zu entlocken.

Persönliche Beratung:

+49 (0)30 21 96 5 69 - 0

oder erstellen Sie eine

Individuelle Anfrage

Lage & Info

Übersicht gesamte Weltkarte anzeigen

Passende Hotels zu diesem Highlight