Einen Augenblick bitte...
Wir suchen nach Ihrer Traumreise

Medieval Rose Festival

Das Mittelalterliche Rose-Festival, das alljährlich im Mai oder Juni auf der wunderschönen Insel Rhodos stattfindet, ist eine farbenfrohe Zeitreise in das Mittelalter.

Die Stadt Rhodos mit seinem besonderen Charme zeichnet sich durch gut erhaltene Burgen, Bastionen und Festungen aus. Während des mittelalterlichen Rose-Festivals erlebt die Stadt eine Zeitreise in die Vergangenheit und verwandelt sich in einen mittelalterlichen Ort voller Magie.

Ziel des Events ist es, den Wert der byzantinischen und mittelalterlichen architektonischen Schätze hervorzuheben, um das kulturelle Erbe der Insel zu erhalten.

Das Rose-Festival findet seit 2006 jährlich auf Rhodos statt und wird von der Non-Profit-Organisation „Mittelalterliche Rose“ organisiert. Dieses kulturelle Spektakel macht die mittelalterliche Geschichte der Insel erlebbar und lässt Sie eine Reise in das damalige Alltagsleben machen. Die eindrucksvolle Inszenierung und Nachstellung der vergangenen Zeit sorgt für ein ganz besonderes Erlebnis und hat somit einen festen Platz in unserer Kategorie „Entdecken“ verdient.

Durch dieses Festival lernen Sie die Stadt Rhodos von einer neuen Seite kennen und sehen sie womöglich in einem ganz anderen Licht als zuvor.  

Das mittelalterliche Rose-Festival ist ein Ereignis, das Sie nicht verpassen sollten!

Fotos: © Panagiotis Labrianidis

Persönliche Beratung:

+49 (0)30 21 96 5 69 - 0

oder erstellen Sie eine

Individuelle Anfrage

Lage & Info

Übersicht gesamte Weltkarte anzeigen

Passende Hotels zu diesem Highlight