kroatien
X
X
X
Specials
Ausstattung
Verpflegung
Entfernung
Lifestyle
Filter zurücksetzen

D-Resort Sibenik
Dalmatien, Šibenik

Im Sommer 2015 hat das mit 4,5 Sternen strahlende D-Resort Šibenik am luxuriösen Yachthafen D-Marin Mandalina auf der kleinen Halbinsel am Rande der ältesten kroatischen Stadt an der Adriaküste eröffnet.

i

Das Hotel mit preisgekrönter Architektur liegt direkt am Yachthafen, der zu maritimen Abenteuern einlädt.

Hotel Bellevue, Mali Losinj
Kvarner Bucht, Mali Lošinj

In einer der intimsten und schönsten Buchten auf Losinj und unter den Wipfeln eines hundertjährigen Kiefernwaldes lädt Sie das mit raffiniertem Luxus ausgestattete Hotel Bellevue zu einem traumhaften Urlaub am kristallklaren Meer ein.

i

Im Hotel intergiert ist eine ausgezeichnete Spa-Klinik.

Villa Dubrovnik
Dubrovnik

Das 5-Sterne Hotel Villa Dubrovnik thront auf den Klippen im schönsten Teil der Stadt und blickt auf 60 Jahre Geschichte zurück.

i

Die Villa Dubrovnik, das exklusivste Hotel in Kroatien, überzeugt mit einem beispiellosen Niveau an Luxus und Stil.

Villa Hortensia, Mali Losinj
Kvarner Bucht, Mali Lošinj

Die wunderschöne 5*-Villa Hortensia mit charakteristischer österreichisch-ungarischer Architektur bietet Zimmer und Suiten direkt am Meer. Maximale Entspannung und Ruhe genießen Sie im Wellnessbereich oder am privaten Strand der Villa.

i

Die Villa Hortensia bietet Familien oder kleine Gruppen eine Luxusunterkunft in völliger Privatsphäre mit direktem Meerzugang.

*) Die angebotenen Preise/Zimmerkategorien gelten je nach Verfügbarkeit.

KLIMA UND REISEZEIT FÜR Kroatien

Luxusurlaub in Kroatien bedeutet vor allem Eines: Erholung am Mittelmeer mit malerischen, historischen Landschaften wie aus dem Bilderbuch. Die Küste erstreckt sich entlang der Adria, mit kulturell faszinierenden Altstädten, wovon einige zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Das mediterrane Klima lädt zum Entspannen ein. Wählen Sie für Ihre Reise nach Kroatien zwischen Wellnessurlaub in ruhigen Ortschaften oder Badeurlaub an belebten Orten – der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

1.244 Inseln und über 6.000 km Küste versprechen eine wundervolle Zeit. Riffe, Felsen sowie atemberaubende Flora und Fauna bieten weit mehr als es auf den ersten Blick scheint. Lassen Sie sich überraschen und verzaubern. Besuchen Sie ein exklusives Hotel in einem der schönsten Länder Europas.

Wundervolle Orte

Šibenik ist eine der ältesten Städte an der Adriaküste Kroatiens. Bekannt als Ausgangspunkt für Fahrten zur Inselgruppe der Kornaten, ist sie nicht nur ein Knotenpunkt, denn mehr ein Kulturzentrum. Der im 14. Jahrhundert errichtete Fürstenpalast mit Exponaten aus prähistorischen Zeiten bis hin zur Gegenwart ist ebenso einen Besuch wert wie die aus weißem Stein erbaute Festung St. Michael. Mit Blick über die Bucht von Šibenik und die benachbarten Inseln bietet die angeschlossene Freiluftbühne Momente besonderer Schönheit. Beste Erholung erfahren Besucher in einem der Luxusresorts, im exklusiven Ambiente mit persönlichen Services und vielen weiteren Zusatzleistungen sowie atemberaubenden Blick über den noblen Yachthafen.

Sie suchen die perfekte Reise mit einem besonderen Reiseerleben? – Mali Lošinj ist eine von Individualisten geschätzte Stadt auf der kroatischen Insel Lošinj an der nördlichen Adria. Als damaliges wichtiges Seefahrts- und Handelszentrum, spielt der Hafen auch heute noch eine zentrale Rolle. Von ihm aus pulsiert das Leben der Stadt. Am Hafenbecken und in den kleinen verwinkelten Gassen findet man eine Vielzahl an Souvenirständen und Boutiquen. Entlang der malerischen Wege laden kleine Cafés und Restaurants mit einheimischer Küche zum Verweilen ein. Das Besondere an Mali Lošinj, es gilt seit 1892 als anerkannter klimatischer Kurort. Die Einflüsse des milden Klimas, die hohe Luftqualität mit der natürlichen Meeresluft, zahlreiche Spazier- und Wanderwege, die hohe Anzahl an Sonnentagen und die artenreiche Vegetation, welche eine Vielzahl an Heilpflanzen ausmacht, wirken sich positiv auf die Gesundheit des Menschen aus.


Klima Und Reisezeit

An den Küsten herrscht ein mediterranes Klima mit milden Wintern und nicht zu heißen Sommern. Die angenehmen Temperaturen laden von Mai bis September bei Höchstwerten bis zu 29 Grad Celsius zum Wellnessurlaub ein. Das Landesinnere wird durch ein klassisches Kontinentalklima bestimmt. Im Sommer liegen die Temperaturen durchschnittlich bei 27 Grad Celsius. Im Winter können die Temperaturen auf 2 Grad Celsius und nachts sogar unter den Nullpunkt fallen, weshalb sich die Region um die Hauptstadt in ein beliebtes Skigebiet verwandelt. Dementsprechend sollten Ausflüge in die Städte oder Berge zeitlich geplant sein.


Land Und Leute

  • Unter den ca. 4,2 Millionen Einwohnern Kroatiens sind fast 90% Kroaten. Die Amtssprache ist kroatisch, wobei in einigen Teilen offiziell aber auch serbisch, ungarisch und italienisch gesprochen wird. Über 80 Prozent der Bevölkerung sind Anhänger der römisch-katholischen Kirche.
  • Die Landeswährung soll erst in ein paar Jahren angepasst und somit der Euro eingeführt werden. Noch bezahlt man mit der kroatischen Kuna und Lipa. Kreditkarten werden nahezu überall akzeptiert. Das Abheben von Bargeld ist an den meisten Geldautomaten möglich.
  • Die wichtigsten Staatsfeiertage sind der „Tag der Staatlichkeit“ am 25. Juni sowie der Unabhängigkeitstag am 8. Oktober. Karneval wird sehr ausgelassen mit einer mitreißenden Mischung aus venezianischen und slawischen Elementen gefeiert. Die kroatische Lebenslust zeigt sich auch am Abend, wenn in den Städten die Bars öffnen und bis morgens gefeiert wird. An den Häfen der Fischerdörfer und in den verwinkelten Gassen der Gotik und Renaissance erfahren Sie zu jeder Zeit das mediterrane Lebensgefühl - auch in seiner besonderen Ruhe.
  • Wer mit seinem Hund anreisen möchte, wird im tierfreundlichen Kroatien vielerorts willkommen geheißen.

Kulinarisches

Sie lieben mediterranes Essen? Ihre Lifestyle-Reise darf mit kulinarischen Besonderheiten verfeinert werden? - Sie werden Kroatien lieben. 

Während die meisten Länder der Welt durch eine landestypische Cuisine überzeugen, wird die kroatische Küche nicht umsonst als “Küche der Regionen” bezeichnet. In ihr sammelt sich das Beste verschiedener kulinarischer Strömungen, um sich in einer feinen Komposition der Genüsse zusammenzufinden. 

In den Küstenstädtchen entlang der Adria erwartet Sie eine vornehmlich leichte Küche mit viel frischem Fisch. Hier genießen Sie Tintenfisch oder Hummer von bester Qualität mit Blick direkt aufs Meer. Das Landesinnere beherbergt eher deftige Speisen und typisch kroatische Fleischgerichte wie Cevapcici. Bekannte Spezialitäten, die besonders in den gehobenen Restaurants verschieden interpretiert werden, sind z. B. ein luftgetrockneter Schinken (Prsut), ein Schafskäse von der Insel Osoljena sowie die Rotweinsuppe aus Istrien. Hervorragendes, regionales Olivenöl und weißen Trüffel sollten Sie probieren, bevor Sie Ihren Abend mit Wein aus den ältesten Weinanbaugebieten der Welt abrunden.


Strand Und Meer

Kroatiens Strände zählen zu den saubersten Stränden Europas. Mit einer Küstenlänge von über 6.000 km bieten sich viele Orte an, um einen wundervollen Strandurlaub zu genießen.

Während die meisten Strandabschnitte Kiesstrände sind, finden Sie auf den wunderschönen Inseln Susak, Krk, Vis und Cres weiche Sandstrände, die besonders zum Verweilen einladen. Auch die Insel Lošinj ist für ihre traumhaften Buchten und Strände bekannt.

Besonders Hotels im Premiumsegment haben sich auf die Bedürfnisse ihrer Gäste angepasst und bieten ihnen häufig einen Zugang zu Privatstränden.

Kroatien gehört mit seiner ausgezeichneten Wasserqualität zu den Ländern mit den saubersten Meerwasser Europas.